Trau Dich BS

Angehörigengruppe

Angehörigengruppe

Die Unterstützung einer betroffenen Person kann auch für Unterstützer:innen sehr herausfordernd sein. Oft haben helfende Personen das Gefühl, immer stark sein zu müssen. Wir sind da für Angehörige, die sich überfordert, unsicher oder belastet fühlen.

Eine betroffene Person kann vor allem dann gut unterstützet werden, wenn es auch der*dem Angehörigen psychisch gut geht. Daran können wir gemeinsam arbeiten. Die Gruppe richtet sich an alle Angehörigen von Betroffenen von sexualisierter Gewalt (z.B.  Eltern/Erziehungsberechtigte, Partner:innen) und soll Raum für Austausch mit anderen Angehörigen geben.

Die Gruppe findet einmal im Monat statt. Der nächste Termin ist am 02.06.2022 von 16:00 bis. 17:30Uhr. Eine Anmeldung ist erforderlich. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, schreiben Sie uns gern eine E-Mail oder rufen zu den Telefonzeiten an.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnah

Berraterin sitzt im Stuhl und berät jemanden