Veranstaltungen

Frauensache …die Frauenpolitische Reihe in Braunschweig

unsere Frauenpolitische Reihe bietet eine Plattform für Informationen und Anregungen zu Themen aus Politik, Gesellschaft und Frauenalltag. Die Veranstaltungsreihe gibt Impulse, ermöglicht einen Ort für neue Kontakte und schafft Anknüpfungspunkte für sozial- und frauenpolitische Vernetzung und Diskussion. Sie ist ausschließlich, bis auf die Veranstaltung am 22.10.2019, für Frauen.

Dies ist unser Veranstaltungsflyer für das ganze Jahr.

Wir würden uns freuen, Sie und Euch bei der Frauenpolitischen Reihe begrüßen zu dürfen.

Die nächste Veranstaltung:

Frauenkörper neu gesehen
Do., 20. Juni 2019, 18 Uhr

Dr. Laura Méritt, Pädagogin und Kommunikationswissenschaftlerin, hat bereits ihr halbes Leben dafür genutzt, um Frauen über Sex und Sexualität aufzuklären. Dem eigenen Körper lustvoll, entdeckungsfreudig und stets neu zu begegnen, ist die Triebfeder ihrer Arbeit.

Körperbilder verändern sich im Laufe der Zeit, sind kulturell geprägt und gesellschaftlich normiert. In ihrem Buch “Frauenkörper neu gesehen” geht es darum, individuelles Körper-Selbstbewusstsein zu stärken und Wissen über Zusammenhänge näherzubringen. In einem interaktiven Vortrag vermittelt Dr. Laura Méritt diese Inhalte anschaulich und frei von Berührungsängsten. Dabei widmen wir uns den Fragen, was wir selbst tun können, um ein differenziertes Bild von ‚Weiblichkeit‘ zu erlangen? Wie können wir der Geschlechtervielfalt gerecht werden? Und was kann der sich ausbreitenden Schönheitschirurgie entgegengesetzt werden?

Der Eintritt ist frei, Anmeldungen sind erwünscht unter Telefon 0531 / 2336666 ∙ info@trau-dich-bs.de

Veranstalterin/Veranstaltungsort:
Frauen- und Mädchenberatung bei sexueller Gewalt e. V.
Münzstr. 16 · 38100 Braunschweig · www.trau-dich-bs.de
Die räumliche Barrierefreiheit ist gegeben.

Hier finden Sie den Flyer auch als Download:
Flyer Frauenpol. Reihe 20.06